Hondrostrong Test: Wirkung, Einnahme, Inhaltsstoffe, Nebenwirkungen und Bewertung 2021

Hondrostrong ist laut Hersteller eine gute Alternative, um Gelenkbeschwerden loszuwerden. Gelenkschmerzen und Gelenkbeschwerden sind bei vielen Menschen keine Seltenheit. Nahezu jeder Deutsche ist mehrmals im Jahr davon betroffen. Die Gründe dafür sind von mannigfaltiger Natur. Sie sind altersbedingt oder können durch eine falsche Körperhaltung ausgelöst werden. Den damit verbundenen Schmerzen soll diese Wundercreme jetzt entgegenwirken. Aber was verbirgt sich hinter der Creme Hondrostrong?

Was ist Hondrostrong?

Was ist Hondrostrong

Bei Hondrostrong handelt es sich um eine neuartige Creme zur Bekämpfung von Gelenkbeschwerden. Die Hersteller versprechen einen wirkungsvollen Effekt bei regelmäßiger Anwendung. Der große Vorteil der Creme soll angeblich in den Wirkstoffen liegen.

Obgleich dieses Produkt ganz neu auf dem Markt ist, kann die Rezeptur auf eine lange Geschichte zurückblicken. Der primäre Bestandteil des „Wundermittels“ sind Grünschalenalgen. Bereits die Maori griffen bei Gelenkschmerzen auf ein Gemisch aus Grünmuscheln, Kardamom-Extrakt, Apitoxin, Amaranthöl sowie Stechpalmblättersaft zurück. Mit Erfolg! Die Rezeptur wurde stets an die Familie weitergegeben und ist nun auf dem allgemeinen Gesundheitsmarkt angekommen.

Hondrostrong Erfahrungen und Kundenbewertungen

 Das hört sich zuerst einmal ganz gut an. Aber auf den Aussagen des Herstellers allein kann man keine präzise Einschätzung der Creme anstellen. Für eine genaue Analyse ist es wichtig, die Kundenbewertungen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Welche Hondrostrong Erfahrungen haben die Käufer und Anwender mit der Creme gemacht? Diese Frage stellten wir in den Mittelpunkt unserer Recherchen. Auf vereinzelten einschlägigen Plattformen suchten wir nach Antworten.

Das Ergebnis unserer Suche nach Kundenstimmen war mehr als überraschend. Entgegen der Versprechungen des Herstellers hält Hondrostrong nicht, was es verspricht. Nahezu alle Anwender äußerten sich negativ über das Präparat. Die Worte „Betrug“, „Abzocke“ und „keine Wirkung“ zogen sich wie ein roter Faden durch die Bewertungen. Nahezu alle Anwender haben negative Erfahrungen mit dem Produkt gemacht. Vereinzelte Anwender berichteten darüber, dass die Creme selbst nach mehreren Wochen der regelmäßigen Anwendung zu keinerlei Besserung geführt hat.

Hondrostrong Erfahrungsberichte Erfahrungen gutefrage

Hondrostrong Bewertungen Kritik facebook

Hondrostrong Erfahrungsberichte Hondrostrong

Wir starteten den 30-Tage-Hondrostrong Selbsttest

Hondrostrong Test

 Ein so eindeutig negatives Ergebnis war für uns nur schwer vorstellbar. Wurde diese Creme doch als effektives Mittel gegen Gelenkbeschwerden mit langer Wirkungshistorie verkauft. Aber die Kundenbewertungen sprachen eine andere Sprache. Wir wollten uns selbst ein Bild machen und entschieden uns dafür, das Gel 30 Tage lang zusammen mit 2 weiteren Probanden zu testen. Hierbei handelt es sich um die 40-jährige Mareike und den 52-jährigen Ben. Der Hondrostrong Test lieferte uns dabei folgende Ergebnisse:

Selbsttest Tag 1:
Noch waren wir guter Dinge. Voller Elan, Tatendrang und Neugierde wagten wir uns an das Experiment „Hondrostrong“. Unsere beiden Teilnehmer erklärten sich dazu bereit das Gel 30 Tage lang zu testen und die Erfahrungen ehrlich und präzise zu dokumentieren. Beide Probanden cremten sich 2x täglich mit dem Gel die schmerzenden Stellen ein. Mareike führte dies morgens und mittags durch, während Ben die Creme nachmittags und abends auftrug.

Selbsttest Tag 15:

Halbzeit! Aus der anfänglichen Euphorie und Wissbegierde wurde schnell Frustration und Ernüchterung. Das „Wundermittel“ Hondrostrong zeigte bisher bei beiden Teilnehmern noch keinen wahrnehmbaren Effekt. Dabei cremten beide 2 Mal täglich die schmerzenden Gelenke mit der Salbe ein … ohne Erfolg! Weder Ben noch Mareike konnten nennenswerte Linderung verspüren.

Selbsttest Tag 30:
Bei dem Treffen an unserem letzten Termin ist die Ernüchterung groß. Die negativen Bewertungen der Kunden können wir nach Ablauf des Selbsttests nur zu gut nachvollziehen. Auch nach 1 Monat regelmäßiger Anwendung von Hondrostrong blieb das angepriesene Ergebnis aus. Sowohl Mareike als auch Ben haben weder eine Verbesserung noch eine Linderung Ihres Leidens verspürt. Die Creme zeigte keinerlei Wirkung und war ihr Geld nicht wert. Die blanke Abzocke!

Gibt es eine andere wirkungsvolle Alternative?

Die kritischen Stimmen der Anwender sowie unser Selbsttest sprechen Bände. Hondrostrong konnte in der Praxis nicht überzeugen. Die Schmerzen unserer Test Teilnehmer und die der unzähligen enttäuschten Kunden blieben. Demnach muss eine Alternative her. Auf unserer Suche nach einem neuen und effektiveren Mittel gegen Gelenkschmerzen stießen wir auf „Mobilo Forte“.

Hierbei handelt es sich um ein Gel, das bei Muskel- und Gelenkschmerzen helfen soll. Die Kritiken sahen gut aus. Vereinzelte Forschungsstudien sowie diverse Rezensionen bestätigten den versprochenen positiven Wirkungseffekt.

  Vergleichstabelle
Produkt
Hondrostrong AbbildMobilo Forte Abbild
ProduktHondrostrong
Mobilo Forte
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Lindert Schmerzen
Fördert Durchblutung
Entzündungshemmend
Mögliche
Nebenwirkungen
x Hautreizungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt50 ml
120 ml
Dosierung3x täglich
1-2x täglich
Preis39,00 Euro 29,95 Euro
+ 2 Cremes GRATIS
Versandkostenx Keine Angaben
KOSTENLOS
Bewertung⭐☆☆☆☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx 7-14 Tage1-3 Tage
Verlinkung 2 Cremes gratis sichern Button

ACHTUNG FAKE! Meinung des Arztes ist frei aus der Luft gegriffen

Die Pleite mit Hondrostrong ließ uns dennoch keine Ruhe. Schließlich wurde der Erfolg des Präparats doch von medizinischer Seite bestätigt und anhand von Patienten nachgewiesen. Der Arzt Jürgen Albrecht sprach doch selbst eine Empfehlung für das Produkt aus. Wir beschlossen, etwas genauer über diesen angeblichen Mediziner zu recherchieren. Das Ergebnis war ein Schock. Jürgen Albrecht existiert nicht. Das Foto ist ein Fake. Auf  Bilddatenbanken entdeckten wir das Bild von „Jürgen Albrecht“. Dieses wurden dort zum Kauf angeboten. Alles nur Schwindel.

Hondrostrong Arzt Expertenmeinung

Sind die Hondrostrong Erfahrungs- Testberichte ebenfalls erfunden?

Auf der allgemeinen Informations- und Ratgeberseite findet man, neben dem Bild des „angeblichen“ Arztes, auch vereinzelte zufriedene Kundenstimmen inklusive Foto. Da stellte sich für uns die Frage, ob diese „Werbung“ für Hondrostrong ebenfalls ein Fake ist. Unsere Vorwürfe wurden bestätigt. Auf den Bilddatenbanken werden nicht nur die Bilder des Arztes, sondern auch die der Kunden zum Kauf angeboten. Es ist auch hier alles eine Lüge und eine durchtriebene Marketing-Strategie.

Hondrostrong Erfahrungsberichte

Für wen ist die Creme geeignet?

Der Hersteller von Hondrostrong macht auf seiner Website eine Vielzahl an verlockenden Versprechungen. Angeblich soll die Creme effektiv bei Gelenkschmerzen und Gelenkbeschwerde helfen. Die Zielgruppe sind ältere Personen, Personen mit Gelenkerkrankungen, Sportler, Personen nach einer Gelenkoperation, Personen mit Gelenkverletzungen oder übergewichtige Menschen.

Die richtige Hondrostrong Anwendung

Die Hondrostrong Anwendung ist mit der anderer Cremes ähnlich bis identisch. Das Präparat soll angeblich bei der Behandlung von Arthritis, Arthrose sowie Gelenkschmerzen gute Dienste leisten. Die Creme soll 3 Mal täglich auf die schmerzenden Stellen aufgetragen und verteilt werden. Laut Aussagen des Herstellers erneuert die Creme das beschädigte Knorpelgewebe, lindert Gelenkbeschwerden und fördert die Aktivität der betroffenen Gelenke.

Wann ist mit der Wirkung zu rechnen?

Bei regelmäßiger und richtiger Anwendung (2 – 3 Mal täglich) von Hondrostrong soll sich, laut Angaben des Herstellers, nach ungefähr 40 – 60 Tagen eine deutlich wahrnehmbare Verbesserung der Gelenkbeschwerden einstellen. Das bezweifeln wir allerdings. Da sich bei unserem Selbsttest auch nach 30 Tagen noch keine Veränderung einstellte, gehen wir davon aus, dass die Wirkung auch Tage später noch ausbleibt.

Wird die Wirksamkeit von Hondrostrong durch offizielle Tests und Studien belegt?

Auf der Verkaufsseite stößt man auf die Behauptung, dass Hondrostrong diversen Tests und Studien von offizieller Seite unterzogen wurde. In diesen wurde die hohe Wirksamkeit der Creme nachgewiesen. Angeblich stellten 90 % der Tester deutlich wahrnehmbare Verbesserungen in den Gelenken fest.

Beweise oder Belege hierfür sucht man allerdings vergeblich. Auch „außerhalb“ der Herstellerseite existiert kein Vermerk auf diese erfolgreich durchgeführte Testserie.

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Bevor sich potentielle Käufer für oder gegen ein Produkt entscheiden, werfen sie einen Blick auf die Homepage von „Stiftung Warentest“. Dort erhalten Interessenten alle für sie wichtigen Daten und Fakten sowie Testberichte und Kundenstimmen. Auch von diesem „Wundermittel“ müsste ein Testbericht der Stiftung Warentest vorliegen. Fehlanzeige! Unsere Recherche führte zu keinem Ergebnis. Es liegt kein Hondrostrong Stiftung Warentest vor. 

Hondrostrong Inhaltsstoffe

Hondrostrong Inhaltsstoffe Wirkung WirkstoffeVertraut man den Angaben des Herstellers, dann wurden für Hondrostrong nur qualitativ hochwertige und rein natürliche Inhaltsstoffe verwendet. Die Rezeptur sowie die Zusammenstellung des Präparats selbst bleibt ein großes Geheimnis. Bekannt ist nur, dass die Wundercreme bei den Maoris in Neuseeland seinen Ursprung hatte. Diese gaben das Geheimrezept lediglich an die nächste Generation weiter. Alles sehr geheimnisvoll und mystisch.

Ob die Geschichte über die Maori real ist, konnten wir nicht in Erfahrung bringen. Auf vereinzelte Wirkstoffe der Creme wurden vom Hersteller näher eingegangen. Die genannten Hondrostrong Inhaltsstoffe sind namentlich folgende Grünschalenmuscheln, Apitoxin, Kardamom-Extrakt, Amaranthöl sowie der Saft der Stechpalmenblätter.

Grünschalenmuscheln: Grünschalenmuscheln, welche auch als Grünlippmuscheln betitelt werden, zählen zur Familie der Miesmuscheln. Sie stammen ursprünglich aus Neuseeland. Die Muscheln selbst sind ungefähr 17 cm groß, besitzen eine harte Schale sowie einen grünlichen Rand.

Die Maori erkannten schon früh die heilende Wirkung der Grünschalenmuscheln. Dieser lässt sich auf die in den Muscheln enthaltenden Mucopolysaccharide zurückführen.

Apitoxin: Apitoxin kennt man auch als Bienengift. Hierbei handelt es sich um eine Zusammenstellung aus den unterschiedlichsten Sekreten von Honigbienen. Bienengift hat einen positiven Effekt auf regeneriert beschädigtes Knorpelgewebe und lindert Gelenkschmerzen.

Kardamom-Extrakt: Bei Kardamom handelt es sich um eine krautige Pflanze mit heilender Wirkung. Sie stammt ursprünglich aus Indien und Sri Lanka. Aber nicht die Pflanze selbst, sondern die in deren Kapseln enthaltenen Öle werden zur Heilung verwendet. Ihnen wird eine schleimlösende und antibakterielle Wirkung zugeschrieben.

Amaranthöl: Für die Herstellung von Amaranthöl benötigt man den Samen der Amaranth. Hierbei handelt es sich um eine Nutzpflanze, welcher sich schon unsere Vorfahren bedienten. Aufgrund ihres hohen Mineralstoff-und Eiweißgehalts werden der Amaranth positive Effekte auf den menschlichen Körper zugeschrieben.

Saft der Stechpalmenblätter: Stechpalmenblätter werden seit jeher zur Schmerzlinderung verwendet. Auch der Saft der Stechpalmenblätter soll gegen Gelenkbeschwerden und Gelenkschmerzen helfen.

Sind Nebenwirkungen und Risiken möglich?

Der Hersteller brüstet sich damit, dass keine Hondrostrong Nebenwirkungen bekannt sind. Im Gegenteil! Das Gel habe angeblich nur positive Effekte. Verwiesen sei hierbei explizit auf eine Regeneration des Knorpelgewebes, eine erfolgreiche Schmerzlinderung sowie eine Steigerung der Funktionsfähigkeit.

Nebenwirkungen und Risiken sind unseren Selbsttest Teilnehmern bei der Anwendung des Gels ebenfalls nicht aufgefallen. Vereinzelte Kunden berichteten allerdings, dass die Inhaltsstoffe der Creme allergische Reaktionen, Hautreizungen oder Ausschläge auf ihrer Haut auslösten.

Wo kann man Hondrostrong kaufen? Amazon, Apotheke, Rossmann

Im Regelfall kann man Präparate dieser Art auf Amazon, in einer Apotheke oder einer Drogerie kaufen. Bei dieser Creme war das allerdings nicht der Fall. Das Produkt wurde dort nicht zum Kauf angeboten. Um Hondrostrong kaufen zu können, ist ausschließlich die Herstellerseite zu nennen. Angeblich soll auf diese Art und Weise der Handel mit Plagiaten unterbunden werden. Hin und wieder stößt man allerdings auch auf eine Verkaufsanzeige auf Ebay.

Wie hoch ist der Preis?

 Der Hondrostrong Preis beträgt 39 Euro für 50 ml. Hierbei handelt es sich, laut Angaben des Herstellers, sogar noch um ein Schnäppchen. Der reguläre Preis beträgt 68 Euro. Warum der Artikel aktuell rabattiert ist, konnten wir nicht herausfinden. Es konnte sich zumindest nicht um eine temporäre Rabattaktion handeln, da die Creme während des gesamten Zeitraums unserer Recherchen für 39 Euro angeboten wurde.

Häufig gestellte Fragen

Hondrostrong gibt nach wie vor viele Rätsel auf. Der Hersteller lobt das Präparat in den höchsten Tönen. Außerhalb der Website findet man allerdings keinerlei weitere Informationen bezüglich der Creme. Lediglich vereinzelte negative Kundenstimmen werfen ein kritisches Bild auf das „Wundermittel“. Im Folgenden möchten wir die häufigsten Fragen zu diesem Präparat noch einmal kurz ansprechen.

Wie schnell wirkt das Mittel gegen Gelenkschmerzen?

Gemäß der Angaben des Herstellers können bei regelmäßiger Anwendung bereits nach 1,5 – 2 Monaten deutlich wahrnehmbare Verbesserungen eintreten. Diese These konnten wir in unserem Selbsttest nicht bestätigen. Weder bei unseren Probanden, noch bei anderen Nutzern, stellte sich eine Veränderung ein.

Ist Hondrostrong ein Schwindel?

Wir würden sagen ja. Für uns und viele andere Kunden ist Hondrostrong die pure Abzocke. Im Verlauf unserer Recherchen fanden wir heraus, dass Hersteller und Produkt Fake sind. Sowohl die Bilder wie auch die positiven Erfahrungsberichte auf der Seite des Herstellers sind gekauft und spiegeln die Realität nicht wider.

Wo kann man Hondrostrong kaufen?

Das Präparat ist ausschließlich über die Seite des Herstellers beziehbar. In Drogerien, Supermärkten oder einer Apotheke sucht man Hondrostrong vergebens. Hin und wieder trifft man aber auch auf vereinzelte Verkaufsangebote auf Ebay.

Gibt es Hondrostrong auf Rezept?

Nein, Hondrostrong gibt es nicht auf Rezept. Es handelt sich hierbei lediglich um ein angebliches Präparat zur Linderung von Gelenkschmerzen und Gelenkbeschwerden. Dieses ist daher frei verkäuflich. Nur Arzneien gibt es auf Rezept.

Existieren klinisch durchgeführte Studien an Hondrostrong?

Gemäß der Aussagen des Herstellers wurde Hondrostrong erfolgreich an Probanden getestet. 90 % der 5000 Tester bestätigten die heilende Wirkung der Creme. Außerhalb der Herstellerseite existieren allerdings keinerlei Berichterstattungen und Nachweise über diese Studie. Selbst der Hersteller kann diese Tests nicht belegen. Wir gehen von daher davon aus, dass diese Studie niemals stattgefunden hat. Sie ist ebenso Fake wie das ganze Produkt.

Hondrostrong Bewertung

Unsere Bewertung zu Hondrostrong fällt vernichtend aus. Das Mittel zur Linderung von Gelenkschmerzen und Gelenkbeschwerden ist ein einziger Fake. Eine Besserung stellte sich selbst nach mehreren Wochen der regelmäßigen und korrekten Anwendung nicht ein. Das Präparat ist absolut wirkungslos. Wer tatsächlich unter Arthritis, Arthrose, Rheuma oder ähnlichen Gelenkproblemen leidet, der sollte lieber zu einem alternativen Produkt greifen. Die Creme Hondrostrong ist nur eine leere Versprechung ohne Wirkung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here