Slimymed Test: Wirkung, Einnahme, Inhaltsstoffe, Nebenwirkungen und Bewertung 2021

Slimymed ist Ihr Schlüssel zum Schlanksein. Viele Diätprodukte versprechen einen raschen Gewichtsverlust in rasender Geschwindigkeit, so dass Sie sich als Anwender fürchten müssen, schon am nächsten Tag verhungert zu sein, wenn Sie aus Versehen eine Pille zu viel schlucken. Natürlich ist das Humbug, aber die Anbieter solcher Produkte spielen bewusst mit der Hoffnung leidgeprüfter Betroffener.

Und es ist tatsächlich alles andere als leicht, überflüssige Pfunde loszuwerden, wenn sie sich erst einmal auf unseren Hüften niedergelassen haben. Die Ursache dafür ist, dass herkömmliche Abnehmprodukte in der Regel an einem ganz falschen Punkt ansetzen – und damit von vornherein zum Scheitern verurteilt sind.

Abnehmen funktioniert nur, wenn man mit dem Stoffwechsel an einem Strang zieht, aber bitte nicht an verschiedenen Enden. Und das ist der Unterschied. Slimymed öffnet die Schleusen und lässt Sie ganz einfach Fett verbrennen.

Was ist Slimymed?

Was ist SlimymedSlimymed ist ein Nahrungsergänzugsmittel, dass den körpereigenen Stoffwechsel auf Fettverbrennung programmiert. Unser Körper bezieht seine Energie entweder aus der Verbrennung von Fett oder Kohlenhydraten. Meist überwiegt dabei die Verbrennung von Kohlenhydraten. Das liegt daran, dass wir davon meist mehr als genug zu uns nehmen und der Körper sie nur verbrennen oder als Fett speichern kann. Fett verbrennen fällt ihm dagegen meist viel schwerer, denn er ist vollkommen darauf programmiert, Energie aus Zucker und Co. zu gewinnen. Die Fettverbrennung ist dabei weitgehend stillgelegt.

Die Kapseln enthalten nun die Inhaltsstoffe, die nötig sind, den Stoffwechsel auf Fettverbrennung umzustellen. Dazu braucht er die richtigen Enzyme und Slimymed hilft, diese zu aktivieren. Es ist wie ein Schlüssel, den man in ein altes, rostiges Schloss steckt, um den dahinter liegenden Raum wieder bewohnbar zu machen.

Das Präparat stoppt die Fettbildung, fördert die Fettverbrennung und wirkt darüber hinaus noch appetitzügelnd, denn wenn der Körper Fett verbrennt mangelt es ihm nicht an Energie und er wird dementsprechend auch keine von Ihnen einfordern. Das alles geschieht mithilfe einer einzigartigen Fettverbrenn – Formel, die sogar patentiert ist. Das Original Slimymed Produkt ist heute in einer Premium Version mit verbesserter Rezeptur erhältlich.

Slimymed Erfahrungen und Kundenbewertungen

Das Konzept klingt umwerfend einleuchtend. Da kann doch nichts schiefgehen, dachten wir. Aber trotzdem beginnen wir unsere Projekte immer mit einem Blick darauf, welchen Eindruck die Anwender gewonnen haben, die das Produkt bereits kennen. Nach einer kurzen Recherche konnten wir uns überzeugen, dass die User mit Slimymed Erfahrungen gemacht haben, die durchweg positiv sind.

Vor allem Anwender, die bereits mehrere Diäten ohne Erfolg ausprobiert hatten und unter der Hartnäckigkeit ihrer überflüssigen Pfunde besonders stark litten, konnten mit Slimymed endlich effektiv und unkompliziert Gewicht verlieren. 

Slimymed Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht

Slimymed Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrungen

Slimymed Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Slimymed

Wir starteten den 30-Tage-Slimymed Test

Slimymed TestSelbstverständlich fällen wir kein Urteil, ohne uns persönlich von der Wirksamkeit eines Produktes zu überzeugen und so führten wir auch für dieses Projekt unseren eigenen Slimymed Test mit einer freiwilligen Probandin durch.

Die 56-jährige Ursula wog bei einer Größe von 1,73m 82kg, was einem Body Mass Index von 27,4 entspricht. Damit lag ihr Gewicht deutlich im übergewichtigen Bereich, was man an ihren Rundungen auch nicht übersehen konnte. Sie hatte vor allem am Bauch „Rettungsringe“ in Form von Speckpölsterchen.

Das ist die besonders ungesunde Form von Übergewicht. Das Fett legt sich auch um die inneren Organe, schnürt sie ein und beeinträchtigt ihre Funktion. Ursula war sich des Problems bewusst, aber ihre bisherigen Versuche abzunehmen, waren alle ohne Erfolg geblieben. Umso gespannter war sie auf Slimymed.

Selbsttest Tag 1:


Ursula erschien zum Beginn des Slimymed Tests in unserer Einrichtung, um sich in einem Gespräch über den geplanten Ablauf des Experiments zu informieren und ihre Monatsration in Empfang zu nehmen. Wir vereinbarten mit ihr, dass sie die Kapseln entsprechend der Vorgaben des Herstellers einnehmen und auch sonst alle Instruktionen bezüglich Lebensweise und Aktivität befolgen sollte. Im Klartext bedeutete das, dass sie nichts weiter unternehmen und ihrem gewohnten Alltag folgen sollte.

Selbsttest Tag 15:


Wir trafen Ursula nach zwei Wochen zu einer Zwischenbilanz, um den bisherigen Verlauf des Experiments zu besprechen. Ursula hatte dank Slimymed 2,2kg abgenommen und wog nur noch 79,8kg. Sie freute sich besonders, dass sie die diesmal so hartnäckige „magische Acht“ abschütteln hatte können, wie sie meinte.

Das motivierte sie enorm, das Experiment fortzusetzen, denn bisher war ihr Gewicht höchstens auf 80kg gesunken bevor der Jojo Effekt einsetzte und ihr Gewicht wieder auf mindestens den Ausgangswert anstieg, wenn nicht sogar noch weiter.

Selbsttest Tag 30:


Am letzten Tag unseres Slimymed Versuchs erschien Ursula zur Schlussbesprechung. Auf der Waage zeigte sich, dass sie auch in der zweiten Hälfte des Tests an Gewicht verloren hatte. Sie hatte weitere 3kg verloren und wog nun 76,8kg. Das sah man ihr auch deutlich an. Die Röllchen um ihre Taille waren deutlich geschrumpft, sie sah schon viel schlanker aus.

Insgesamt hatte unsere Probandin mit Slimymed 5kg in 30 Tagen verloren. Das ist ein rundum zufriedenstellendes Ergebnis, wenn auch der Hersteller einen Gewichtsverlust von bis zu 6kg pro Monat verspricht. Es ist nicht verwunderlich, wenn nicht jeder Anwender eine maximale Leistung erzielt. Schließlich sind wir alle Individuen und auch unser Stoffwechsel unterliegt zu einem gewissen Teil seinen eigenen Gesetzen.

Insgesamt wollen wir lobend festhalten, dass ein Gewichtsverlust von ca. drei Pfund pro Woche das ideale Tempo für eine Gewichtsabnahme darstellt. Erfreulich ist auch, dass der Hersteller von Slimymed keine unrealistischen Versprechen bezüglich der möglichen Gewichtsabnahme äußert und seine Kunden damit nur enttäuscht und frustriert.

Gibt es noch eine andere wirkungsvolle Alternative?

Mit Slimymed nehmen Sie konstant, aber in einem gemäßigten Tempo ab. Möglicher weise ist das aber ein Punkt, der ungeduldigen Menschen ein Problem macht. Vielleicht haben Sie ja einen Grund, weswegen Sie die Pfunde doch ein bisschen schneller purzeln sehen wollen. Deswegen möchten wir Ihnen an dieser Stelle ein weiteres, sehr wirksames Präparat vorstellen: den ICG Fatburner.

Auch dieses Produkt kurbelt die Fettverbrennung an und lässt die Pfunde schmelzen. Bei unseren Lesern ist es überaus beliebt und hat seine Wirksamkeit in verschiedenen unabhängigen Tests unter Beweis gestellt.

  Vergleichstabelle
 Slimymed Abbild TabelleICG Fatburner Abbild
ProduktSlimymedICG Fatburner
Wirkung Fördert Fettverbrennung
Regt Stoffwechsel an
Reduziert Hungergefühl
Effektiver Gewichtsverlust
Erhöhter Stoffwechsel
Unterdrückt Hungergefühl
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt60 Kapseln
90 Kapseln
Dosierung2-4 Kapseln täglich2 Kapseln täglich
Reicht für15-30 Tage45 Tage
Preis49,90 Euro
+ 3 Dosen GRATIS
39,00 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit 1-3 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt sichern ButtonJetzt 2 Dosen GRATIS sichern Button

War Slimymed in der TV-Show Die Höhle der Löwen zu sehen?

Immer wieder erreichen uns Berichte, dass Slimymed in der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt wurde und einen Deal erhalten hat. In diesem TV Format bewerben sich innovative Firmengründer um einen Kapitalzuschuss, den sie erhalten, falls ihr Produkt die Jury überzeugen kann.

Bei unseren Nachforschungen konnten wir allerdings keine Hinweise finden, dass diese Behauptungen der Wahrheit entsprechen. Auch der Hersteller versichert, dass diese Gerüchte nicht aus seinem Hause stammen. Offensichtlich versuchen hier Dritte, die Glaubwürdigkeit des Slimymed Herstellers zu untergraben um ihm und seinem Produkt zu schaden.

Für wen sind die Kapseln geeignet?

Die Slimymed Kapseln eignen sich für jeden, der Übergewicht dauerhaft abbauen will. Die Kapseln leiten den Stoffwechsel sanft in die gewünschte Richtung, ohne dem Körper einen Schaden zuzufügen. Das Produkt eigenet sich für jede Altersgruppe. Da es an geschlechtsunspezifischen Punkten in den Stoffwechsel eingreift, können auch beiderlei Geschlechter von der Einnahme der Kapseln profitieren. 

Die richtige Slimymed Einnahme und Dosierung

Die korrekte Einnahme der Kapslen ist ausgesprochen unkompliziert, denn es stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen. Sie können täglich zwei oder vier Kapseln einnehmen, wie es Ihnen beliebt bzw. wie schnell oder viel sie abnehmen möchten. Die Slimymed Einnahme kann morgens oder abends erfolgen.

Wenn Sie möchten, können Sie die Slimymed Kapseln auch zu den Mahlzeiten schlucken. Wichtig ist eigentlich nur, dass die Wirkstoffe in den Körper gelangen.

Wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Slimymed Wirkung WirkungseintrittErinnern Sie sich an das rostige Schloss? Es dauert in der Tat ein paar Tage, bis die Slimymed Wirkung in Form der Fettverbrennung wirklich einsetzt. Die notwendigen Enzyme müssen erst aktiviert, eventuell auch erst vom Körper hergestellt werden. Das nimmt etwas Zeit in Anspruch und erst danach beginnt das Fett zu schmelzen. Der Aufbau eines effektiven Fettverbrennungsapparates beginnt sofort, auf den Erfolg muss man eine kleine Weile warten.

Mithilfe einer kohlenhydratreduzierten Ernährung mit reichlich Eiweiß und einem angemessenen Fettgehalt ist es zudem möglich, die Slimymed Wirkung zu unterstützen. Dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich, bereits die alleinige Einnahme der Kapseln führt zu einem deutlichen Gewichtsverlust.

Wird die Wirksamkeit von Slimymed durch offizielle Tests und Studien belegt?

Zur Wirksamkeit der Kapseln selbst liegen anscheinend keine Studien vor, wohl aber wurden die in Slimymed enthaltenen Inhaltsstoffe in einer Placebo kontrollierten Studie auf ihre Wirksamkeit geprüft. Es zeigte sich, dass die Teilnehmer der Studie, welche die Wirkstoffkombination erhielten, die den Diätkapseln entspricht, gegenüber der Placebo Gruppe deutlich an Gewicht verloren.

Der Hersteller arbeitet zudem mit ISO- und HACCP- Zertifizierung, was de facto bedeutet, dass seine Produkte internationalen Normen unterliegen und sicher sind. Nicht zuletzt verfügt Slimymed über eine Pharmazentralnummer (PZN), was es für den Verkauf in Apotheken auszeichnet.

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Diätmittel stehen oft und gerne bei diesem großen Verbraucherportal auf der Liste der zu prüfenden Produkte. Erst kürzlich hat die unabhängige Verbraucherorganisation wieder Schlankheitsmittel getestet. Wir konnten allerdings keine Hinweise finden, dass auch Slimymed bereits von der Stiftung Warentest geprüft wurde.

Slimymed Inhaltsstoffe

Auf seiner Verkaufsseite gibt der Hersteller keine Informationen bezüglich der Slimymed Inhaltsstoffe an. Bei einer patentierten Formel wundert uns das allerdings nicht sehr. Wir entnahmen die Liste der Inhaltsstoffe, der Einfachheit halber, der Inhaltsangabe auf dem Etikett. Demnach enthalten die Kapseln:

Indische Ballonblume: Die indische Ballonblume oder ostindische Globusdistel ist eine Heilpflanze der ayurvedischen Medizin, die sich durch ein breites Wirkungsspektrum auszeichnet. Unter anderem ist sie in der Lage, ein Enzym, AMPK, zu aktivieren. Dieses Enzym hemmt energieaufwändige Stoffwechselprozesse im Körper, zu denen auch die Fettsäurebiosynthese gehört. Im natürlichen Zusammenhang schützt sie dadurch die Zellen vor Energiemangel. Sobald sie aktiviert ist, hemmt sie die Neubildung von Körperfett.

Mangostane Extrakt: Der Mangostanbaum gehört der Gattung Garcinia an, die für ihren positiven Effekt auf die Fettverbrennung bekannt ist. Die Früchte sind besonders reich an Antioxidantien und wirken dadurch entzündungshemmend. Da entzündliche Prozesse eng mit Übergewicht und anderen Zivilisationskrankheiten verknüpft sind, wirkt sich der, in Slimymed enthaltene, Extrakt hier sehr positiv aus.

Mangostane kennt aber noch einen ganz besonderen Trick, mit dem sie die Fettverbrennung anheizt: Sie aktiviert bestimmte Proteine, die Sirtuine, die dann wiederum die Gene der Fettverbrennung aktivieren und für die Proteinsynthese vorbereiten.

Ingwer und Grüntee: Ingwer und Grüner Tee sind klassische Fatburner, weshalb sie häufig in wirkungsvollen Abnehmpräparaten, wie Panaslim es ist, ihren Platz finden. So ist Grüntee Sie enthalten sekundäre Pflanzenstoffe, die die Fettverbrennung aktivieren. Grüner Tee ist dabei besonders wertvoll, weil er vor allem das besonders gesundheitsschädliche Bauchfett angreift.

Spirulina: Die Blaualge enthält Ballaststoffe, die stark aufquellen und so das Sättigungsgefühl stärken. Darüber hinaus ist sie sehr vitamin- und mineralstoffreich. Durch die Einnahme von Slimymed wird der Körper also optimal mit Nährstoffen versorgt. Das beugt der Entstehung von so genanntem latenten Hunger vor, der uns zum essen zwingt, obwohl dem Körper in Wirklichkeit gar keine Energie fehlt.

Gerstengras: Gerstengras fördert das Muskelwachstum. Muskeln sind stoffwechselaktives Gewebe und steigern durch ihre bloße Existenz den Grundumsatz. Dadurch verbrennen wir auch in Ruhe mehr Energie.

Zimt und Alfalfa: Die positiven Eigenschaften von Zimt auf den Zucker- und Fettstoffwechsel sind seit langem wissenschaftlich belegt. Alfalfa wirkt ganz ähnlich, kann darüber hinaus aber auch noch die Lipase aktivieren. Das ist ein Enzym, dass den Abbau von Körperfett einleitet. Damit werden die Slimymed Inhaltsstoffe in ihrer Wirkung optimal ergänzt.

Sind Nebenwirkungen und Risiken möglich?

Slimymed Nebenwirkungen RisikenIm Prinzip handelt es sich bei den Diätkapseln um eine Komposition verschiedener Superfoods, deren positive Wirkung auf die Gesundheit ausführlich belegt ist. Schon allein deswegen können durch die Einnahme von Slimymed Nebenwirkungen ausgeschlossen werden.

Einzig wenn Allergien oder Unverträglichkeiten gegenüber einem oder mehreren Inhaltsstoffen vorliegen, sollte man bei der Anwendung Vorsicht walten lassen und einen Arzt zu Rate ziehen oder ganz auf die Einnahme verzichten, um Slimymed Nebenwirkungen vollständig ausschließen zu können.

Wo kann man Slimymed kaufen? Apotheke, eBay, Amazon

Wenn Sie Slimymed kaufen wollen, können Sie es selbstverständlich auf der Bestellseite des Herstellers erhalten. Sie können aber auch in die nächste Apotheke gehen und es mit ein bisschen Glück dort kaufen, denn dank seiner PZN ist das Produkt auch dort erhältlich. In Drogerien wie dm oder Rossmann waren die Kapseln dagegen nicht im Angebot.

Daran kann man schon die gehobene Qualität der Kapseln erkennen. Produkte, die über Apotheken vertrieben werden, zeichnen sich in der Regel durch eine überdurchschnittliche Wirksamkeit aus.

Auch bei Amazon oder eBay konnten wir Slimymed im Angebot finden. Allerdings waren wir hier nicht sicher, ob es sich tatsächlich um die aktuelle Original Premium Version oder die ursprüngliche direct effect Version mit einer einfacheren Rezeptur handelt. Außerdem sind die Kapseln hier nicht dauerhaft verfügbar.

Wie hoch ist der Preis?

Ihr Slimymed Preis richtet sich danach, wieviel Gewicht Sie verlieren möchten, denn der Hersteller gewährt Ihnen einen satten Rabatt, wenn Sie gleich mehrere Dosen bestellen. So erhalten sie einen Monatsvorrat von einer Dose mit 60 Kapseln für 49,90€. Bestellen Sie gleich für drei Monate, zahlen Sie nur noch 99,95 für drei Dosen und wenn Sie eine Sechsmonatsration benötigen, erhalten Sie die für nur 149,95€. Das entspricht dann einem Rabatt von 50% gegenüber dem Preis einer einzelnen Dose.

In unserem Preisvergleich schnitten die Apotheken dagegen eher schlecht ab. Dort waren die Slimymed Kapseln durchschnittlich teurer als direkt beim Hersteller. Außerdem fiel uns auf, dass bei weitem nicht alle Apotheken die Kapseln vorrätig hatten. Es handelt sich eben um ein beliebtes Produkt, dessen Vorräte gerne mal zur Neige gehen.

Häufig gestellte Fragen

Zu manchen unserer Projekte erreichen uns besonders viele Fragen interessierter Leser. Das ist auch hier, bei Slimymed, der Fall. Uns scheint, als könnten unsere Leser einfach nicht glauben, was sie hier erfahren. Zugegeben – es klingt auch zu gut um wahr zu sein. Wenn Sie also noch Fragen zu den Kapseln haben, können Sie diese gerne an uns richten. Um Ihnen unnötige Mühe zu sparen, haben wir die häufigsten Leserfragen hier für Sie bereits zusammengefasst.

Was ist besonders an Slimymed?

Es gibt tatsächlich unzählig viele Produkte, die ihren Anwendern eine schnelle und unkomplizierte Gewichtsabnahme versprechen. Oft handelt es sich dabei um, nach oberflächlichen Erkenntnissen, wild zusammengewürfelte Rezepturen. Aber so einfach funktioniert Abnehmen nicht.

Man muss an den richtigen Schrauben drehen – und das auch mit der richtigen Intensität, sonst kann es leicht passieren, dass alle positiven Effekte schnell zunichte gemacht werden. Und genau das ist den Herstellern von Slimymed mit ihrer patentierten Formel gelungen.

Kann es sein, dass Slimymed nicht wirkt?

Nein. Slimymed greift an bestimmten, genau definierten Punkten in den Stoffwechsel ein. Und diese immer gleiche Aktion ruft eine immer gleiche Reaktion hervor: Sie nehmen ab. Es ist, als ob Sie auf einen Schalter drücken oder einen Hebel umlegen. Sie drücken und der Motor springt an.

Woher weiß ich, ob ich zwei oder vier Kapseln einnehmen muss?

Dazu äußert sich der Hersteller tatsächlich nicht. Aber je mehr Gewicht Sie verlieren wollen oder müssen, desto mehr Sinn macht es, die doppelte Dosis Slimymed einzunehmen. Eine große Menge Speicherfett hat eben mehr Anlaufstellen für die Wirkstoffe der Kapseln. Stellen Sie sich vor, Sie wollten eine Tasse Tee süßen: Für eine große Tasse benötigen Sie auch mehr Zucker als für eine kleine.

Wo wird Slimymed produziert?

Viele Diätmittel werden unter obskuren Bedingungen im Ausland hergestellt. Falls man den Herstellungsort überhaupt herausfinden kann, bleibt dann immer noch ein Geheimnis, unter welchen Bedingungen dort produziert wird. Slimymed wird dagegen in Deutschland nach gängiger Praxis produziert und der Hersteller verfügt über alle erforderlichen Zertifizierungen, die sein Produkt sicher machen.

Ist Slimymed für Veganer geeignet?

Oft scheitert es an Kleinigkeiten: Diätkapseln enthalten ausschließlich pflanzliche Inhaltsstoffe, und sind dann in eine Kapsel aus Rindergelatine eingeschlossen. Der Hersteller von Slimymed war hier so umsichtig, die Wirkstoffe in eine Schicht aus Hydroxypropylmethylcellulose einzuschließen. Dieser unglaubliche Zungenbrecher bezeichnet einen rein pflanzlichen Stoff und damit sind die Kapseln auch für Veganer geeignet.

Slimymed Bewertung

Slimymed ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das helfen soll, Körperfett zu verbrennen. Es verfügt über eine ausgezeichnete Rezeptur, mit der sich dieses Ziel tatsächlich erreichen lässt. Das zeigte unser eigener Test, bei dem unsere Probandin durch die Einnahme der Kapseln deutlich an Gewicht verlieren konnte. Auch die Kundenbewertungen im Web unterstützen diese Ergebnisse.

Das Präparat überzeugt uns durch seine überdurchschnittlich gute Wirksamkeit. Im allgemeinen ist es viel leichter, Übergewicht zu erwerben, als es wieder loszuwerden. Diese Binsenweisheit können Sie mit Slimymed Lügen strafen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here