Viarax Test: Wirkung, Einnahme, Inhaltsstoffe, Nebenwirkungen und Bewertung 2021

Bei Potenzstörungen nehmen Sie Viarax – und der Käse ist gegessen. So einfach sieht es jedenfalls der Hersteller dieses Nahrungsergänzungsmittels und spielt damit mit dem Leid und der Hoffnung tausender Männer. Erektionsstörungen sind längst nicht mehr das Thema alternder Männer. Auch in relativ jungen Jahren leiden Männer zunehmend unter erektiler Dysfunktion.

Doch weil das Thema sehr pikant ist, scheuen sich viele Betroffene, einen Arzt zu Rate zu ziehen und versuchen, ihr Problem auf eigene Faust zu lösen. Dementsprechend reich ist das Angebot an frei verkäuflichen Präparaten, die den Potenzproblemen ein Ende machen sollen. Manche dieser Präparate sind tatsächlich sehr wirkungsvoll, andere nicht. Zu welcher Gruppe Viarax gehört erfahren Sie hier.

Was ist Viarax?

Was ist ViaraxViarax ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das gegen Erektionsstörungen helfen soll. Nach Angaben des Herstellers soll es den Sexualtrieb und das Lustempfinden fördern und sich günstig auf die sexuelle Leistungsfähigkeit des Mannes auswirken. Durch die Einnahme einer einzigen Kapsel erreiche man stabile und lang andauernde Erektionen.

Und da das Selbstbewusstsein eines Mannes aufgrund von Potenzstörungen ebenfalls schwer leiden kann, verhilft das Präparat dem geplagten Anwender auch noch zu einem gesunden Selbstvertrauen. 

Viarax Erfahrungen und Kundenbewertungen

Wir begutachten besonders gerne Produkte, die nicht dem Durchschnitt entsprechen und, egal in welcher Form, aus dem Rahmen fallen. Deshalb beginnen unsere Recherchen stets mit der Frage, was die bisherigen Anwender denn von dem Produkt halten. Und so haben wir als erstes auch in diesem Fall Informationen über die vorliegenden Viarax Erfahrungen der Kunden eingeholt. 

Was wir herausfanden war, dass niemand auch nur annähernd mit Viarax zufrieden war. Ausnahmslos alle Anwender kamen zu dem Urteil, dass das Präparat wirkungslos sei und manche sprachen sogar von Abzocke. Niemand hatte durch die Einnahme der Kapseln eine stärkere Erektion oder sonstige Verbesserung des Geschlechtsaktes erlebt.

Uns ist klar, dass Potenz natürlich schwer zu messen ist und dementsprechend nur sehr subjektiv beurteilt werden kann, aber diese Aussagen waren dann doch sehr ernüchternd für uns.

Viarax Erfahrungsberichte Kritik gutefrage

Viarax Erfahrungen Bewertungen facebook

Viarax Bewertungen Erfahrungen Viarax

Wir starteten den 30 – Tage – Viarax Selbsttest

Viarax Test

Anonyme Kundenbewertungen reichen uns natürlich nicht, eine aussagekräftige Beurteilung zu erstellen. Wir machen uns immer auch unser eigenes Bild von dem zu untersuchenden Produkt. Das ist für uns selbstverständlich und so starteten wir in unserem eigenen Viarax Test. Wir suchten zwei freiwillige Probanden, die sich bereit erklärten, die Kapseln einen Monat lang für uns zu testen.

Der 57-jährige Edgar hatte in letzter Zeit vermehrt mit  Potenzproblemen zu kämpfen. Das machte ihn zunehmend unsicher und er beobachtete selbst, dass er sich vor seiner Frau mehr und mehr zurückzog. Als diese ihn zur Rede stellte und nach den Ursachen seines Verhaltens fragte, entschied er sich, seine Potenzprobleme endlich in Angriff zu nehmen und Viarax auszuprobieren, um wieder ein erfülltes Sexualleben führen zu können. 

Der 42-jährige Erik dagegen wollte einfach mehr Spaß beim Sex. Er gestand uns augenzwinkernd, dass sich bei ihm wohl schon die berüchtigte Midlife Crisis bemerkbar mache. Er  erhoffte sich von der Einnahme von Viarax, dass er seinem Sexualleben einfach wieder etwas mehr Schwung verleihen könne.

Selbsttest Tag 1:

Am ersten Tag unseres Experiments erschienen Edgar und Erik in unseren Räumlichkeiten, um mit uns den Ablauf des Versuchs zu besprechen und ihre Ration Viarax in Empfang zu nehmen. Die beiden sollten nichts weiter tun, als die Kapseln nach den Vorgaben des Herstellers einzunehmen und festzuhalten, welche Veränderungen an ihrem Körper oder ihrem sexuellen Empfinden sie beobachten konnten.

Selbsttest Tag 15:

Nach zwei Wochen trafen wir unsere Probanden zu einer Zwischenbesprechung, bei der wir die bisherigen Ergebnisse diskutieren wollten. Edgar  und Erik hatten die Kapseln während dieser Zeit gewissenhaft, bei jeder sich bietenden Gelegenheit eingenommen, wie sie uns versicherten.

Edgar hatte nach wie vor Probleme, eine brauchbare Erektion zu bekommen und äußerte die Befürchtung, dass sich seine Situation durch die Einnahme des Potenzmittels noch verschlimmert habe. Auch Erik war der Meinung, dass sein Sexualleben mit Viarax nichts gewonnen habe. Der erhoffte Kick war definitiv ausgeblieben.

Selbsttest Tag 30:
Am letzten Tag unseres Tests erschienen unser Probanden zur Schlussbesprechung in unseren Räumlichkeiten. Auch nach 30 Tagen Viarax konnten sie keine Verbesserung ihrer Situation feststellen. Edgars Erektionsprobleme waren unverändert und auch Erik konnte von keiner Wirkung des Präparates berichten. Seine Libido hatte sich nicht verbessert, wie der Hersteller versprochen hatte, und auch seine sexuelle Ausdauer hatte sich nicht verändert.

Beide waren mächtig enttäuscht, dass auch nach wochenlanger Einnahme von Viarax keine Wirkung erzielt werden konnte. Dieses Ergebnis ist allerdings gar nicht so überraschend, da der Hersteller ja eine sofortige Wirkung verspricht. Das Präparat ist darauf ausgelegt, die Symptome zu beseitigen statt die Ursachen zu bekämpfen und eine dauerhafte Besserung zu erzielen.

Gibt es eine andere wirkungsvolle Alternative?

Viele Männer, die unter Erektionsstörungen leiden, setzen ihre ganze Hoffnung in Potenzmittel, mit deren Hilfe sie ihre Probleme zu beseitigen hoffen. Wie enttäuschend ist es dann, wenn man auf ein wirkungsloses Scheinpräparat hereingefallen ist. Um das zu vermeiden, möchten wir Ihnen hier eine wirkungsvolle Alternative zu Viarax vorstellen. Die Ciraxin Kapseln haben ihre Wirksamkeit bei unzähligen Anwendern unter Beweis gestellt und sind bei unseren Lesern sehr beliebt.

  Vergleichstabelle
 ViaraxCiraxin Kapseln Abbild
ProduktViarax
Ciraxin
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Stoppt Potenzschwäche
Steigert die Libido
Schnellere Erektion
Mögliche
Nebenwirkungen
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt12 Kapseln
60 Kapseln
Dosierung1 Kapsel
2 Kapseln täglich
Reicht für
12 Anwendung30 Tage
Preis49,00 Euro 34,95 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versandkostenx 3,99 Euro KOSTENLOS
Bewertung⭐☆☆☆☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx 4-5 Tage1-3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Dosen GRATIS sichern Button

Für wen sind die Kapseln geeignet?

Viarax ist ein Potenzmittel auf natürlicher Basis, dass für alle Männer geeignet ist, die  Erektionsprobleme haben oder anderweitig mit ihrem Sexleben nicht zufrieden sind. Der Hersteller sieht keine Einschränkungen, was die Zielgruppe angeht. So können, glaubt man den Angaben des Herstellers, Männer jeder Altersgruppe von der Einnahme profitieren.

Die richtige Viarax Einnahme und Dosierung

Bei der Dosierung der Kapseln könne Sie nichts falsch machen. Für die richtige Viarax Einnahme genügt es, eine Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eine Kapsel mit etwas Wasser zu schlucken. Die maximale Tagesdosis beträgt zwei Kapseln und darf laut Hersteller nicht überschritten werden.

Wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Auf diese Frage hat der Hersteller eine aussagekräftige Antwort. Er versichert, dass die Viarax Wirkung schnell eintritt. Dabei scheint es sich um einen Zeitraum von maximal einer Stunde zu handeln. Sobald die Wirkung eingetreten ist, könne man davon ausgehen, dass sie für bis zu 36 Stunden anhält. Da hat der Hersteller den Mund aber sehr voll genommen.

Bei unserem Test konnte keiner der Probanden überhaupt eine Wirkung an sich feststellen und auch alle anderen Anwender, deren Testurteil uns bekannt war, bezeichneten das Präparat als wirkungslos.

Wird die Wirksamkeit von Viarax durch offizielle Tests und Studien belegt?

Viarax Test Studien

Auf der Verkaufsseite des Produkts gibt er Hersteller keine Hinweise auf Studien oder Tests die die Wirksamkeit von Viarax belegen. Nach unseren Erfahrungen wäre das auch nur schwer mit der Wahrheit vereinbar, denn wir konnten keine Wirkung des Produkts feststellen. Er gibt lediglich ein paar Statements von Anwendern an, die er als Referenzen bezeichnet und die angeblich mit dem Produkt sehr zufrieden sind.

Kein Hersteller von Pharmaprodukten würde Studien verschweigen, die die Wirksamkeit seiner Produkte belegen. Da wir im Fall von Viarax keine finden, gehen wir davon aus, dass das Präparat nicht getestet wurde oder in den einschlägigen Studien nicht überzeugen konnte und deswegen durchgefallen ist.

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Der Markt mit potenzsteigernden Mitteln wie Viarax ist stark umkämpft und nicht alle Anbieter verfolgen ehrliche Absichten und bieten Produkte mit guter Wirksamkeit an. Die unabhängige Verbraucherorganistation ist deshalb stets bemüht, die unseriösen Angebote zu enttarnen und nach Möglichkeit aus dem Verkehr zu ziehen.

Bei unseren Nachforschungen fanden wir allerdings keine Hinweise darauf, dass Viarax von der Stiftung Warentest jemals untersucht und geprüft wurde. Die letzte Testreihe mit ähnlichen Produkten liegt allerdings schon mehrere Jahre zurück. Gut möglich, dass die Kapseln bei der nächsten Runde auf den Prüfstand kommen.

Viarax Inhaltsstoffe

Bei der Komposition seines Präparates hat sich der Hersteller durchaus Mühe gegeben, wie es scheint. Die Viarax Inhaltsstoffe kommen oft in potenzsteigernden Mitteln zum Einsatz. Allerdings kommt es bei der Zusammenstellung der Rezeptur auch auf Details an, die entscheidend für Erfolg oder Misserfolg sind.

In Viarax sind folgende Inhaltstoffe enthalten:

Tribulus terrestris: Das Extrakt des Erd-Wurzeldorns ist seit langem in der ayurvedischen Medizin unter anderem als potenzsteigerndes Mittel bekannt. Die Erkenntnisse basieren aber auf Ergebnissen aus Experimenten am Tiermodell. So konnte Tribulus terrestris bei Schafböcken den Testosterongehalt des Blutes steigern und die Reifung der Hoden stimulieren. Diese Ergebnisse waren leider bisher nicht auf den Menschen übertragbar.

L-Arginin und L-Citrullin: Arginin und Citrullin sind sehr nahe verwandte Verbindungen, die im Stoffwechsel als Stickstoffspeicher angesehen werden können. Der Körper kann daraus den Botenstoff Stickstoffmonoxid (NO) herstellen. Dieser bewirkt eine Entspannung der glatten Muskulatur, die auch die Blutgefäße umgibt.

So kann die Durchblutung des Genitalbereichs gesteigert werden, was die Erektionsfähigkeit verbessert. Die potenzsteigernde Wirkung von Arginin tritt allerdings erst nach mehrtägiger Anwendung ein.

Maca Wurzelextrakt: Der Wurzel der Maca Pflanze wird unter anderem eine positive Wirkung auf die sexuelle Leistungsfähigkeit zugeschrieben. Die Pflanze ist auch als das Potenzwunder der Inka bekannt. In ihrer Heimat wird sie aber in großen Mengen verzehrt. Die Mengen, die in  Nahrungsergänzungsmitteln wie Viarax enthalten sind, liegen weit unter der wirksamen Dosis.

L-Lysin: Lysin ist eine essentielle Aminosäure, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Sie hat eine wichtige Funktion im Aufbau des Bindegewebes. Unter anderem kann sie das Bindegwebe im Genitalbereich stärken, was die sexuelle Funktion allgemein steigert. Lysin reduziert aber auch die Bioverfügbarkeit von Arginin, was uns im Fall von Viarax sehr kontraproduktiv erscheint.

Theobromin: Schokolade oder Kakao, die Quelle dieses Wirkstoffs, ist eines der bekanntesten Aphrodisiaka. Theobromin fördert die Ausschüttung von Glückshormonen und wer glücklich ist hat Lust auf Sex. Das fanden italienische Forscher in einer Studie über das Sexualleben der Frauen. Wollen wir hoffen, dass es in Viarax auch bei Männern wirkt.

Diese Produkte bietet der Hersteller noch an

Neben der Classic Version, die das gängigste Potenzmittel aus dem Hause Viarax ist, bietet der Hersteller noch weitere Potenzmittel an, mit denen er sich an ganz spezielle Zielgruppen richtet. In jedem Fall geht es ihm aber darum, Männer in jeder Beziehung gut dastehen zu lassen.

Viarax®  Extralong

Viarax extralong ultragold koffein shampoo

Dieses Präparat verspricht, den Anwendern neben einer verbesserten Erektion auch einen deutlich längeren Geschlechtsakt zu ermöglichen, indem es den Samenerguss verzögert. Dabei sind die Wirkstoffe dem Viarax Classic sehr ähnlich und auch nicht höher dosiert, aber dieses Präparat  enthält zusätzlich eine Prise Ginseng, der auf eine lange Laufbahn als Aphrodisiakum zurückblicken kann.

Viarax® Ultragold

Dieses Viarax Potenzmittel richtet sich an zwei Zielgruppen. In erster Linie werden Senioren angesprochen, deren Leistung beim Sex altersbedingt nachlässt. Aber auch jüngere Männer, die Probleme mit der Zeugungsfähigkeit haben und deshalb unter ungewollter Kinderlosigkeit leiden, sollen von dem Präparat profitieren.

Die Kapseln enthalten die gängigen potenzsteigernden Inhaltsstoffen in hoher Dosierung. Darüber hinaus sind noch Vitamine und Mineralstoffe enthalten, welche die sexuellen Funktionen stärken sollen.

Viarax® Koffein Shampoo

Potenzstörungen gehen oft mit einem Mangel an männlichen Sexualhormonen einher und das wiederum kann man oft an der Fülle der Haarpracht erkennen. Das Viarax Koffein Shampoo soll nun helfen, das Haarwachstum anzuregen, damit der Mangel an Männlichkeit nicht auf den ersten Blick sichtbar wird.

Hier gibt der Hersteller offen zu, dass das Mittel keine Wunder bewirkt, sondern nur Hoffnung schenkt, wie man auf seiner Verkaufsseite lesen kann. Und das zu einem sehr saftigen Preis von knapp 100€ pro Liter Shampoo.

Sind Nebenwirkungen und Risiken möglich?

Der Hersteller beruft sich auf die ausnahmslos natürlichen Inhaltsstoffe und schließt daher aus, dass Viarax Nebenwirkungen hervorrufen könnte. Das ist allerdings kein Argument, das wir gelten lassen können. Naturstoffe können sehr wohl Nebeneffekte erzeugen, die der Anwender nicht wünscht. Dazu gehören in besonderem Ausmaß die in der Naturheilkunde und Volksmedizin oft verwendeten potenzsteigernden Heilpflanzen.

Was wirkt, erzeugt immer, wenn auch unter Umständen sehr selten, auch Nebenwirkungen. Das meinen zumindest fachkundige Experten und dem schließen wir uns an. Wenn Viarax niemals Nebenwirkungen erzeugt, liegt das womöglich an einer zu geringen Dosierung der Wirkstoffe, was, nebenbei bemerkt, auch die Ursache für das Ausbleiben der erwünschten Wirkung sein könnte.

Wo kann man Viarax kaufen? Apotheke, Amazon, eBay

Wenn Sie Viarax kaufen möchten, können Sie es ausschließlich auf den Verkaufsseiten des Herstellers bestellen, wo er es neben weiteren Nahrungsergänzungsmitteln und Gesundheitsprodukten anbietet. Auf anderen online Plattformen wie Amazon oder eBay konnten wir die Kapseln nicht finden. Auch in Apotheken oder Drogerien konnten wir das Präparat weder kaufen noch bestellen.

Wie hoch ist der Preis?

Sie erhalten eine Verpackungseinheit der Kapseln zu einem Viarax Preis von 49€. Eine Packung enthält nur 12 Kapseln, so dass Sie der Spaß über 4€ pro  Anwendung kostet. Für die Extralong Variante zahlen Sie sogar knapp 5€ pro Kapsel. Dabei besteht zudem noch das Risiko, dass der ersehnte Spaß eben ausbleibt. Das zumindest ergaben unsere Tests. Die Ultragold Variante ist da mit 1,50€ pro Tagesdosis deutlich günstiger.

Wahrscheinlich gewährt Ihnen der Hersteller hier einen Seniorenrabatt. Es ist nicht unüblich, wenn auch nicht besonders fair, das Preisniveau im online Handel an die Kaufkraft potentieller Kunden anzupassen.

Häufig gestellte Fragen

Erektionsprobleme sind für viele Männer ein Problem.  Aber aus verständlichen Gründen scheuen sie sich, damit an die Öffentlichkeit zu treten. Dabei ist die Gefahr hoch, mit unwirksamen Scheinpräparaten wie Viarax das eigene Leid eher zu verschlimmern als zu verbessern. Um zu vermeiden, dass Sie auf Scharlatane hereinfallen, informieren Sie sich bitte gründlich. Wir stehen Ihnen hierfür gerne zu Verfügung.

Kann ich mit Viarax meine Probleme dauerhaft loswerden?

Alle physischen Störungen haben eine Ursache, mit deren Auflösung auch die Probleme verschwinden. Das wäre ein erstrebenswerter medizinischer Ansatz. Die Viarax Kapseln versprechen eine Wirkung innerhalb einer Stunde, bei der allerdings nur die Symptome behandelt werden, während das grundsätzliche Problem bestehen bleibt.

Wie lange muss ich auf die Wirkung warten?

Der Hersteller von Viarax verspricht eine sofortige Wirkung innerhalb der ersten Stunde nach der Einnahme . Für den wichtigen Inhaltsstoff Arginin ist allerdings bekannt, dass er dauerhaft und längerfristig eingenommen werden muss, um überhaupt eine Wirkung zu erzielen.

Können durch die Einnahme von Viarax spontane Erektionen auftreten?

Der Hersteller von Viarax schließt das weitgehend aus und verweist darauf, dass der Penis auch nach der Einnahme der Kapseln für eine Erektion noch stimuliert werden muss. Den Ergebnissen unserer Untersuchungen zufolge ist diese Sorge ohnehin unbegründet, da wir keine Wirkung des Präparates verzeichnen konnten.

Kann ich Viarax auch einnehmen, wenn ich noch keine Probleme habe?

Der Hersteller rät Ihnen selbstverständlich nicht ab, seine Präparate auch vorbeugend einzunehmen, wenn Sie einfach nur mehr Spaß und eine bessere Leistung beim Sex haben möchten. Da die vorhergesagte Wirkung von Viarax aber nur sehr kurz andauert, bezweifeln wir, dass Sie damit langfristige Erfolge erzielen können.

Wo werden die Kapseln hergestellt?

Tief im Kleingedruckten der Kontaktinformationen auf der Verkaufsseite konnten wir die Information entdecken, dass hinter Viarax eine Firma mit dem Namen Active life Inv., s.r.o. steht. Die Firma hat ihren Sitz in der Slowakei. Ob es sich dabei um den Hersteller oder lediglich einen Vertriebspartner handelt, konnten wir nicht herausfinden.

Viarax Bewertung

Viarax ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das die Potenz steigern und Erektionen verbessern soll. Das Produkt enthält gängige Inhaltsstoffe, wie sie in vielen Mitteln enthalten sind, die zur Steigerung der Potenz Anwendung finden. Bei den von uns durchgeführten Tests mussten wir aber leider feststellen, dass das Produkt die gewünschte Wirkung nicht erzielt. Das entspricht auch den Kundenbewertungen, die wir zu dem Präparat im Internet gefunden haben.

Zudem ist das Produkt sehr hochpreisig positioniert, so dass wir fast geneigt sind, von einer Übervorteilung der Kunden zu sprechen. Alles in allem hat uns das Produkt nicht überzeugt und wir raten Ihnen davon ab, Viarax zu kaufen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here